kids fritz-fashion-logo

KIDS FRITZ Fashion im Papa-Interview

Aktualisiert am

KIDS FRITZ Fashion ist das neue Modelabel in der Kindermoden-Welt. Gegründet im März 2020 von Frederik & Julia, designen & vertreiben die jungen Eltern & Gründer, abseits des Mainstreams, Kleidung + Accessoires für Kinder & Eltern. Ihr Fokus liegt dabei auf Nachhaltigkeit & individuellen Designs, die per Siebdruckverfahren in Handarbeit gedruckt werden. Die Textilien bestehen aus ökologischen oder recycelten Materialien, die sowohl Haut & Umwelt schonen. Ich habe Fred zum Papa-Interview getroffen & stelle Dir hier dieses einzigartige Familien Start-up einmal vor. PS: für kurze Zeit erhältst Du 10% Rabatt im Shop – den Gutscheincode findest Du am Ende des Interviews.

Fair Fashion for Kids - Klar kann Biokleidung cool sein!

Fred von KIDS FRITZ

Übersicht Interview

Wie kam es zur Gründung von KIDS FRITZ?

Fred: “Uns war schadstofffreie nachhaltige Kleidung für die Kinder schon immer wichtig. Die Suche nach coolen Teilen war nicht immer einfach. So ergab es sich im Sommer letzten Jahres, dass wir angefangen haben, ein eigenes Label für fair produzierte Kinderkleidung zu entwickeln. Qualität, Nachhaltigkeit, Tragekomfort & einzigartiges Design sollten die DNA des Labels ausmachen. Ziemlich genau neun Monate später erblickte KIDS FRITZ das Licht der Welt.”

Fred: “Der Name war tatsächlich in Stunde eins geboren & ist bis heute über jeden Zweifel erhaben. 🙂 Fritz war in Kindertagen der schwarze Kater meiner Oma. Alle Kinder liebten ihn. Er war der Fritz für die Kids, also KIDS FRITZ.

Das Logo hingegen durchlief einen etwas längeren Prozess. Welche Schrift passt am besten zur Katze? Steht der Schriftzug drunter, drüber oder daneben? Wie sind die Größenverhältnisse? Das war wirklich spannend & hat Spaß gemacht. Mit viel Geduld & Teamwork entstand am Ende das für uns perfekte Logo.”

kids fritz-fashion-logo
Das Logo des Fashionlabels für Kinder "KIDS FRITZ"

Warum erfolgt die Herstellung im Siebdruckverfahren?

Fred: “In meiner Freizeit habe ich mich schon länger mit dem Siebdrucken beschäftigt. Es ist eine so vielseitig einsetzbare Drucktechnik, die viele kreative Möglichkeiten bietet. Ich liebe es, verschiedene Farben & Techniken auszuprobieren. & wie geil ist es bitte, eine Idee mit den eigenen Händen zu verwirklichen? Außerdem wollten wir nicht nur nachhaltige Kleidung produzieren, sondern auch coole einzigartige Looks. Was liegt da näher, als alles selber zu designen & auch zu drucken? So haben wir absolute Narrenfreiheit & können unsere Kunden mit handgedruckten Unikaten erfreuen.”

Worauf kommt es beim Siebdruck an?

Fred: “Das wichtigste ist: Alles muss aufeinander abgestimmt sein. Die Wahl des passenden Siebes zur Farbe zum Textil zum Motiv… Der Auftrag der Emulsion, die Belichtung, die Wahl des Rakels & dann erst kommen wir zum eigentlichen Druckereignis. Es ist eine kleine Wissenschaft. Das Siebgewebe muss die perfekte Farbmenge durchlassen. Es gibt verschiedene Gewebespannungen zum Drucken von dicken & dünnen Linien & für mehr oder weniger Farbauftrag. Auch jede Farbe ist anders in der Textur – mal mehr, mal weniger Farbpigmente heißt mal dünner & mal dickflüssiger. Ich könnte ein ganzes Referat darüber halten, aber wer will das lesen? 🙂

Zusammengefasst lässt sich sagen, wenn alles stimmt, hat man am Ende ein tolles Ergebnis.”

Wie designed ihr eure Produkte?

Fred: “Inspiration finden wir immer & überall. Manche Motive sind inspiriert von unserem Namenspaten Kater Fritz, manches begegnet uns im Alltag oder die Kinder bringen uns auf Ideen. Manchmal setzen wir uns im Team zusammen & entwickeln Gedanken weiter & manchmal gestaltet meine Freundin Julia auch einfach nachts etwas in der Küche…”

Bei KIDS FRITZ findest du coole Kinderkleidung aus fairer Produktion zu fairen Preisen. Hochwertige Kindermode ohne Giftstoffe, ohne Ausbeutung von Farmern und Nähern. Jedes Motiv wird von uns kreiert und für dich von Hand bedruckt.

Fred & Julia von KIDS FRITZ

Was bedeutet für euch Nachhaltigkeit & wie lebt ihr als Familie nachhaltig?

Fred: “Dazu möchte ich vorweg sagen: Wir sind ganz bestimmt nicht perfekt. Aber jede Bemühung um mehr Nachhaltigkeit ist gut & wichtig – für uns als Familie, für die Gesellschaft & schließlich für den gesamten Planeten!

Nachhaltigkeit bei KIDS FRITZ Fashion heißt in erster Linie Respekt vor Mensch & Natur. Der nachhaltige Gedanke beginnt bei der Auswahl der Rohstoffe & endet beim Versand an unsere Kunden. Wir versuchen in allen Bereichen möglichst ressourcenschonend zu agieren. So ist die in unserer Kleidung verwendete Baumwolle immer Bio. Das heißt, es werden keine Chemikalien wie Pestizide oder Kunstdünger auf den Feldern verwendet. Stattdessen wird der Fruchtwechsel gefördert, wodurch die Böden gesünder, fruchtbarer & feuchter gehalten werden können. Der Wasserbedarf ist dadurch sehr viel sparsamer als bei konventioneller Baumwolle. Die Abfälle vom Baumwollpflücken werden in der Futtermittelindustrie wiederverwendet. & die Abschnitte aus den Nähereien werden recycelt & daraus entstehen unsere Taschen & Beutel. Ein schöner Kreislauf, oder?

Extrem wichtig ist uns auch die Frage, wer unsere Kleidung näht (#whomademyclothes). Faire Arbeitsbedingungen sind absolut unumgänglich. Wir möchten nicht, dass sich Bauern auf den Feldern vergiften oder Männer & Frauen & im schlimmsten Fall sogar Kinder, unter menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten & leben müssen. Nur damit wir billige Kleidung im Überfluss kaufen können. Unsere Lieferanten sehen & leben das genauso & setzen sich für die Rechte der Arbeiter/innen vor Ort ein. Die Zertifizierung der Fair Wear Foundation sichert eine regelmäßige Überprüfung der selbstauferlegten Protokolle

Auch in unserer Druckwerkstatt bemühen wir uns um Nachhaltigkeit. Unsere Druckfarben sind vorwiegend auf Wasserbasis & damit lösungsmittelfrei & ungiftig. So können die Siebe ohne den Zusatz von Chemikalien einfach mit Wasser ausgespült werden. Wir verpacken unsere Kleidung nicht einzeln & versenden sie plastikfrei. Der KIDS FRITZ Textilanhänger ist rückseitig als Lesezeichen gestaltet. Das können die Kids immer gebrauchen & man muss ihn nicht wegwerfen. Bunte Baumwollbänder ersetzen die im Fast Fashion Bereich immer noch verbreitete Einzelverpackung & können als Geschenkband oder einfach zum Basteln wiederverwendet werden. Mit DHL GoGreen nutzen wir eine CO2-neutrale Alternative für den Transport von Sendungen. Auch wenn der kostenfreie Rückversand für die meisten Verbraucher heutzutage Standard ist: Wir bieten ihn bewusst nicht an. Damit setzen wir auf ein bewusstes Konsumverhalten der Kunden. Mit Hilfe unserer umfangreichen Größentabellen lässt sich die richtige Kleidergröße ermitteln & wir vermeiden die Auswahlbestellung von Größen mit Retourengarantie.

Privat gibt es auch einiges, was den persönlichen ökologischen Fußabdruck etwas verkleinert. Im Bereich der Ernährung setzen wir zum Beispiel schon sehr lange auf regionale Produkte & bereiten die meisten Speisen selbst zu. Da haben wir mit unserer Wohnlage mitten in Osnabrück aber auch beste Bedingungen & erreichen den Wochenmarkt zweimal wöchentlich in wenigen Minuten zu Fuß. & für die Kinder ist es ein Paradies, die sind danach immer satt. In dem Zusammenhang fällt mir ein: eine Plastiktüte zum Einkaufen habe ich schon seit Jahren nicht mehr in der Hand gehabt.

Alufolie & Küchentücher haben wir vor einiger Zeit aus unserer Küche verbannt. Beim Thema Backpapier sind wir gerade in der Umstellung auf wiederverwendbare Backmatten.

Bei den Spielsachen für die Kids achten wir darauf, dass sich die Plastikvarianten in Grenzen halten. Wenn doch, werden sie wenigstens weitervererbt. Meistens sind die Holzspielzeuge heutzutage optisch & auch haptisch sowieso viel schöner.

Ach, es gibt so viele Kleinigkeiten, die man im Alltag nachhaltiger gestalten kann. & kein Patentrezept. Da muss einfach jeder selber schauen, was er tragen kann & möchte. Beim Thema motorisierte Fortbewegung zum Beispiel, bin ich raus. Es gibt für mich nichts schöneres, als bei gutem Wetter meine Knatterkiste aus der Garage zu holen & entspannt durch das Osnabrücker Land zu cruisen. Das muss „leider” sein.

KIDS FRITZ Fashion Fred Julia und Sohn

5 Gründe für KIDS FRITZ Fashion

  • Bio-Baumwolle
  • Handarbeit
  • Klimafreundlich
  • Fair produziert
  • Ohne Giftstoffe

Wohin geht die Reise mit KIDS FRITZ Fashion?

KIDS FRITZ Fashion Siebdruck Kutsche
Wir hoffen, dass wir die Reise mit unserer Kutsche so schnell wie möglich antreten können. Wir wollen dann gemeinsam mit Kindern & Eltern coole Shirts & Taschen auch direkt draußen auf Veranstaltungen bedrucken & gemeinsam viel Spaß haben! Vielleicht treffen wir dort ja den ein oder anderen Leser. Gib uns ein Zeichen…;-) Bis dahin…

Vielen Dank an Fred & Julia für das Interview & die super spannenden Einblicke in die Kunst des Siebdruckens & die daraus resultierende coole Kinderkleidung. Hugo & ich sind bereits große Fans! 🙂

Voriger
Nächster

Zu guter Letzt...

Dir gefallen die coolen Styles von KIDS FRITZ Fashion? – Dann schau jetzt direkt im Shop vorbei & sicher Dir 10% Rabatt mit dem exklusiven Gutscheincode “PAPA10“. LG, Richard & Hugo.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterer Lesestoff