Freizeit | Produkttests | Exklusive Lauflernwagen für kleine Abenteurer & Entdecker

Exklusive Lauflernwagen für kleine Abenteurer & Entdecker

Exklusive Lauflernwagen für kleine Abenteurer & Entdecker

Lauflernwagen sind wie geschaffen, um Deinen kleinen Schatz bei seinen ersten eigenständigen Schritten zu unterstützen. Diese praktischen Gehhilfen bekommst Du in unterschiedlichen Ausführungen, so dass Du bestimmt ein geeignetes Modell findest. Hier kommen unsere Erfahrungen (Artikel enthält Werbung).

So funktionieren Lauflernwagen

Lauflernwagen gehören wie Gehfreis oder Babywalker zu den Lauflernhilfen. Während das Kind in einem Gehfrei sitzt & sich mit den Beinen vom Boden abstößt, nutzt es den Lauflernwagen als Stütze.

lauflernwagen-fuesse

Bei einem Lauflernwagen handelt es sich um zwei, drei oder mehr Rollen auf einem Gestell. Dieses verfügt in Hüft- oder Taillenhöhe des Kindes über einen Griff oder eine Stange zum Festhalten.

Aus diesem Grund lassen sich Lauflernwagen auch als Mini-Rollatoren für Kinder bezeichnen, denn ihr Konzept ähnelt dem der Gehhilfen für Senioren stark.

Die Vorteile von Lauflernwagen

Experten raten regelmäßig von der Verwendung von Gehfreis bzw. eines Babywalkers ab. Diese Lauflernhilfen engen Dein Kind zu stark ein & behindern es eher dabei, den natürlichen Bewegungsablauf beim Gehen zu erlernen.

lauflernwagen-hugo-garten

Im Gegensatz dazu kann sich Dein Liebling mit einem Lauflernwagen nach Herzenslust bewegen. Er/Sie hält sich am Griff fest & genießt uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Für den Richtungswechsel wird der Wagen einfach nach links oder rechts gerückt. Das haben die Kleinen recht schnell raus, so dass es fortan fußwärts “abgeht”.

Auf diese Weise wird die Einübung der Koordination des gesamten Körpers beim Gehen gefördert.

Zu beachten ist, dass die Anschaffung eines Lauflernwagens erst Sinn macht, wenn Dein Kind sich bereits selbstständig aufrichten & einige Zeit allein stehen kann.

lauflernwagen-hugo

Tipps für die Auswahl & Nutzung

Als besonders empfehlenswert gelten Modelle mit vier Rädern & einer Stange. Sie bieten ein hohes Maß an Stabilität & Kippsicherheit. Es gibt Modelle, die zu leicht sind & damit zu instabil für die ersten Gehversuche.

Schön sind die kleinen integrierten Kisten, worin Dein Kind den Teddy oder andere “Schätze” verstauen kann.

Du solltest unbedingt auf die Altersangabe des Herstellers achten, wie sie in der Produktbeschreibung veröffentlicht ist. Sie gibt Dir wertvolle Hinweise darauf, ab wann Dein Kind das Gerät nutzen kann. Darüber hinaus triffst Du eine gute Wahl, wenn Du Dich für einen höhenverstellbaren Lauflernwagen entscheidest. So kann eine verstellbare Griffstange mitwachsen, so lange der Wagen benötigt wird.

Sicher unterwegs mit einem Lauflernwagen

Ein Lauflernwagen eignet sich nicht nur für die Verwendung in geschlossenen Räumen. Dein Kind hat viel Freude daran, mit dieser Gehhilfe die Terrasse, den Balkon oder auch Deinen Garten zu erkunden.

lauflernwagen-familie

Insbesondere auf Rasen macht das Gehen lernen Spaß, da die Kleinen hier weich fallen können.

Damit Dein Kind auch auf unebenem Geländer gut vorankommt, solltest Du beim Kauf auf Räder in ausreichender Größe mit gutem Freilauf achten.

Auch ist auf Rollen mit variabel einstellbaren Bremsen zu achten. Gerade am Anfang fördert ein leichtes Bremsen der Rollen die Stabilität.

Unter Sicherheitsaspekten kommt es außerdem darauf an, dass dieses Gerät keine scharfen Ecken & Kanten hat.

Du bekommst Lauflernwagen aus Holz oder Kunststoff. Beim Material solltest Du Wert darauf legen, dass es frei von schädlichen chemischen Substanzen ist.

Außerdem sollte der Wagen nass abwischbar sein, damit Du Verschmutzungen gründlich & unkompliziert entfernen kannst.

Wenn Du Deinem Kind diesen Spaß ermöglichen möchtest, findest Du viele exklusive Modelle im Onlineshop von JAKO-O. Wie bei allen Artikeln, die JAKO-O anbietet, kannst Du Dich dabei auf die nachhaltige Qualität & das kindgerechte Design verlassen. Sie erweisen sich sogar bei intensiver Benutzung als so langlebig & strapazierfähig, dass Du sie ans weitervererben oder -verkaufen kannst.

Wie verliefen die ersten Schritte Deines Kindes?

LG, Richard & Hugo.
Über uns -> Richard & Hugo
Über uns -> Richard & Hugo

Hier bloggt Richard – Vater von Hugo – über das Leben mit Kind aus der Papa-Perspektive. Werde ein Teil des Teams – unserer Facebookgruppe #papammunity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Travel Location

Bad Zwischenahn